VICTOR Kids Cup 2013


Auch in diesem Jahr haben unsere Jugendlichen wieder am VICTOR Kids Cup in Gelsenkirchen teilgenommen. Das reine Einzelturnier war zunächst für den 28. und 29. September geplant, musste allerdings kurzfristig verschoben werden und wurde nun am 02. und 03. November ausgetragen! Für den PTSV gingen in diesem Jahr 11 Spieler an den Start, darunter auch einige Neue! 

3x Gold, 2x Silber:

So lautet die diesjährige Ausbeute des PTSV Wuppertal beim VICTOR Kids Cup in Gelsenkirchen. Vorallem unsere Damen konnten überzeugen und holten mit Matilda Döring (1. Platz U16er Damen), Joelle Arraf (2. Platz U17er Damen) und Nicole Maassen (1. Platz U18er Damen) gleich 3 Pokale. Nicole blieb zudem ungeschlagen und ohne Satzverlust!

 

Bei den Herren U14 konnte sich Dustin mit einem dritten Platz in seiner Gruppe leider nicht für's Viertelfinale qualifizieren und spielte "nur noch" um die unteren Plätze, 9 bis 16, mit, wo er sich ungeschlagen Platz 9 sichern konnte!

 

Im Jungeneinzel U15 konnte sich Leon souverän mit 2 Siegen in der Gruppenphase für's Viertelfinale qualifizieren, welches er ebenfalls mit guter Leistung und viel Kampf in 3 Sätzen für sich entscheiden konnte. Im Halbfinale war dann leider schluss und man musste sich in 2 Sätzen geschlagen geben. Auch das Spiel um Platz 3 konnte Leon leider nicht mehr für sich entscheiden und musste sich so mit einem dennoch guten 4. Platz begnügen!

Für Moritz lief es leider nicht so gut: Nach 2 Niederlagen in der Gruppenphase ging es bei ihm nur noch um die Plätze 7 bis 12, bei denen er sich am Ende durch 2 Siege Platz 7 sichern konnte.

 

Bei den U18er Herren konnten sich mit Dominic, Joe und Joshua gleich drei von vier PTSVlern für's Viertelfinale qualifizieren. Während Joshua (Platz 5) sich geschlagen geben musste, kämpften sich Joe und Dominic ins Halbfinale vor, wo sie, zum Glück, noch nicht aufeinander trafen. Im Halbfinale gab es dann zwei mal die Begegnung PTSV Wuppertal gegen TuS Aldenhoven: Joe konnte sein Spiel locker in 2 Sätzen gewinnen, während Dominic 3 Sätze benötigte. Somit standen erstmals zwei Spieler vom PTSV im Finale bei einem VICTOR Kids Cup, welches Dominic am Ende für sich entscheiden konnte! Kevin konnte sich bei seinem ersten Turnier nicht für's Viertelfinale qualifizieren und wurde 9.!

 

Last but not least, Amjed:

Im Altersklassen-Turnier U19 der Jahrgänge 1995/1996 hatte Amjed nicht seinen besten Tag erwischt und wurde, trotz hartem Kampf und gutem Spiel, am Ende 5.

 

Somit geht ein Tag mit vielen guten Spielen und Plätzen zuende. Und auch, wenn's für den einen oder anderen vielleicht nicht so gut lief, nächstes Jahr gibt's wieder eine neue Chance! ;-)

Ergebnisse


U14 Herren:

9. Dustin Haedicke

 

U15 Herren:

4. Leon Mensch

7. Moritz Lisken

 

U18 Herren:

1. Dominic Schneider

2. Joe Vater

5. Joshua Fichtel

9. Kevin Hülsbruch

 

U19 Herren (AK):

5. Amjed Mohammad

U16 Damen:

1. Matilda Döring

 

U17 Damen:

2. Joelle Arraf

 

U18 Damen:

1. Nicole Maassen


Siegerehrungen